Jessica Andresen

Hundetrainerin 

Inhaberin der Hundeschule Familien - Tiere

 

(mit ihrem Dalmatiner-Rüden Tamo)

Mein Name ist Jessica Andresen, ich wurde 1980 in Dortmund geboren und nach etlichen Jahren im Ruhrgebiet lebe ich seit Anfang 2014 mit meiner Familie in Oldenburg.

Ich habe 2005 ein BWL Studium abgeschlossen und einige Jahre im Büro verbracht.

Parallel dazu habe ich mich jedoch entschlossen, meine Leidenschaft zu der Arbeit mit Hunden, die ich seit 2002 ehrenamtlich im Tierschutzverein Bochum ausgeübt habe, zu meinem Beruf zu machen. 

  

Hundetrainerin

Seit 2002 habe ich mich ehrenamtlich mit Hunden des Tierheims Bochum beschäftigt. 2008 habe ich dort die Ausbildung zum Hundetrainer der Hundeschule des TSV Bochum, Hattingen & Umgebung e.V. abgeschlossen.

Wärend meiner ehrenamtlichen Tätigkeit als Hundeführer sowie meiner Trainertätigkeit im TSV habe ich schwerpunktmässig mit Hunden gearbeitet, die nach dem Landeshundegsetz NRW Maulkorb und Leine tragen müssen, bis sie einen Wesenstest bestanden haben.

Von 2011 - 2014 war ich Mitglied des Leitungsteams der Hundeschule des TSV und habe 2014 nach einem familär bedingten Umzug die Hundeschule Familien-Tiere in Oldenburg gegründet.

Im Zuge der neuen Regelungen für Hundetrainer habe ich 2016/2017 bei Ziemer und Falke eine weitere Hundetrainerausbildung absolviert.

Regelmäßge Fortbildungen sind für mich eine Selbstverständlichkeit.

 

 

 

Tierheilpraktikerin

Ich habe eine Ausbildung zur Tierheilpraktikerin an der ATM (Akademie für Tiernaturheilkunde) absolviert und 2010 abgeschlossen. Seither bin ich Mitglied im FNT e.V. (Fachverband niedergelassener Tierheilpraktiker).

2011-2014 habe ich zusammen mit einer Kollegin die  "Gemeinschaftspraxis für ganzeitliche Tierheilkunde" in Bochum betrieben.