Longieren

 

Termine:

Montag, 18.15 - 19.15 Uhr

 

Preise: 10er Karte: 110,00 EUR

              6er Karte: 72,00 EUR 

 

Natürlich können Sie den Longierkurs auch in einer Probestunde kennenlernen (12 EUR/Std)

 

Anmeldung         AGB

 

 

Longieren ist eine Beschäftigungsart, die Ihren Hund sehr fordert. Er bewegt sich dabei viel, ist aber mit dem Kopf immer bei seinem Menschen. Er wird also körperlich wie geistig ausgelastet.

 

Der Mensch lenkt seinen Hund beim Longieren körpersprachlich auf Distanz. Es fördert eine klare Ausdrucksweise über den eigenen Körper und macht die Wirkung des menschlichen Körpers auf den Hund sehr bewusst.

  

 

Longieren ist eine neue, noch relativ unbekannte Sportart. Beim Longieren lernt der Hund, sich außen an einem mit Flatterband abgesteckten Kreis zu bewegen, währen sein Mensch sich im Kreis aufhält. Es geht hier um Kommunikation über die Körpersprache und Distanzarbeit.

Beim Longieren merkt der Mensch sehr schnell, wie seine Körpersprache auf den Hund wirkt und kann diese im Training verfeinern.

Daneben lastet diese Training den auch körperlich sehr aus, da er je nach Kondition in der Trainingsstunde eine große Wegstrecke am Kreis zurücklegt. 

 

Wenn Sie das Longieren noch nicht kennen, oder sich nicht sicher sind, ob Ihr Hund gerne longieren würde, bietet sich an, eine Probestunde in dem Longierkurs zu machen, oder den nächsten Schnuppertag zu besuchen.

An den Schnuppertagen können Sie diese spannende Beschäftigungsart  intensiv kennen lernen und ausprobieren. 

 

 

 

Eindrücke aus unseren Longierstunden